Der Unterschied zwischen Zauberpilzen und Zaubertrüffeln

Der Unterschied von Zaubertrüffeln und Zauberpilzen

Sehr oft stellen wir uns die Frage: Was genau ist der Unterschied zwischen Zauberpilzen und Zaubertrüffeln? Gibt es wirklich einen Unterschied? Trüffel und Pilze leben beide im Pilzreich; Sie wachsen jedoch an verschiedenen Orten und sehen ganz anders aus. Aber sind magische Trüffel und magische Pilze wirklich anders, wenn Sie nach einem bestimmten psychedelischen Effekt suchen?

Über und unter der Erde

Wenn Sie nach einer psychedelischen Reise suchen, können wir Ihnen versichern, dass Sie sie sowohl mit Pilzen als auch mit magischen Trüffeln finden werden. Der größte Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass sich die Psilocybe Cubensis unter der Erde entwickelt, die oberirdisch zu Pilzen Früchte trägt. Die Hand der magischen Trüffel (Psilocybe Tampanensis) wächst wie Cubensis, produziert aber auch Trüffel im Untergrund (siehe Hauptbild dieses Blogs), die Trüffel, die wir verkaufen. Sie alle enthalten Psilocybin, was das Wichtigste ist, denn es macht dich aus Ausflug.

Wachstum von Zaubertrüffeln

Magische Trüffel sind wie Pilze, aber dann unter der Erde. Es gibt sehr dichtes und konzentriertes Myzel. Wenn das Myzel zu wachsen beginnt, bilden sie kleine Kugeln - die Trüffel - durch die Drähte des Myzels. Auf diese Weise können sie schlechte Wetterbedingungen wie starken Regen und Überschwemmungen während des Monsuns überstehen.
Wenn sich die Wetterbedingungen verbessern, wachsen die magischen Trüffel weiter und erzeugen noch mehr Myzelfäden. Dann können sie einen magischen Pilz über der Erde bilden. Dies kann nur die Art Psilocybe Tampanensis.

A shroom trip vs. a magic truffle trip

Our own experience finds that both psychedelic trips do not differ, magic truffles can be just as profound as magic mushroom trips. The most important thing is that you choose you dosage correctly. Check out our magic truffle and mushroom dosage chart hier an!

Share on Facebook
Teilen auf Twitter