Top 5 heimlich trippy Kinder Cartoons

Top 5 heimlich trippy Kinder Cartoons

Kindheit! Sie glaubten an Magie, aßen Hühnernuggets in Dinosaurierform und gingen um 7:30 Uhr ins Bett! Du hast deinen Lehrer geliebt, auf Bäume geklettert und deine Nase gepflückt! Aber was hat Ihr fragender kleiner Verstand am meisten genossen? Warum, schalten Sie den Fernseher an einem Samstagmorgen ein und schalten Sie Ihre Lieblings-Cartoons ein, das was! Verrückte Tiere zu beobachten, die jede Woche ein neues Abenteuer beginnen, war für jedes Kind ein aufregendes Ereignis. Was wir damals jedoch nicht bemerkt haben, ist, wie verdammt seltsam sie alle waren. Vielleicht lag es daran, dass wir noch nicht festgefahren waren 'Wirklichkeit' und über 'Logik'. Vielleicht haben wir nur die leuchtenden Farben genossen? 

Viele Menschen vergleichen psychedelische Reisen mit der Rückkehr zu einem kindlichen Geisteszustand. Frei von den Zwängen des Alltäglichen können wir spielen, glauben und uns wieder wie ein Kind vorstellen. Zwei Bevölkerungsgruppen, die gerne einen Käfer beobachten, der eine Stunde lang auf einem Pfad kriecht? Kinder - und stolpernde Menschen. (und vielleicht Sir David Attenborough!) Kinder haben einfach eine Affinität zu dem höheren Bereich, den wir alle erreichen wollen. Ich denke, vielleicht haben wir deshalb als Kinder akzeptiert, dass a Kuh und Huhn könnten Geschwister sein, die von zwei Menschen erzogen werden? Oder dass eine Maus einen Hund besitzen könnte?

Aber! Wir werden das ganze Jahr hier sein, wenn wir auf jede verrückte häusliche Situation in der Cartoon-Welt hinweisen. Wir denken, dass mit dem Fortschreiten von Lockdown Teil 2 fröhliche Ablenkungen mehr denn je notwendig sind. Daher denken wir, dass es Zeit ist, die Top 5 heimlich trippigen Kinder-Cartoons zusammenzustellen. Egal, ob sie Ihre alten Favoriten sind oder neu für Ihre Augäpfel, wir glauben, dass es hier eine ganze Menge zu genießen gibt, ob hoch oder anders!

Spongebob Schwammkopf

Müssen wir auflisten, wie SpongeBob und seine Wasserwelt total verrückt sind? Er lebt in einer Ananas unter dem Meer, er ist ein Schwamm, der in einer Burgerbar im Besitz von Krabben arbeitet und Krabbenfrikadellen verkauft. Er ist ein Freund eines Eichhörnchens im Taucheranzug. Um nur einige zu nennen. Spongebob Schwammkopf 1999 brach er in die Zeichentrickszene ein und verbreitete nautischen Unsinn mit surrealen Abenteuern und genug sexuellen Anspielungen, um auch Erwachsene auf ihren Bildschirmen festzuhalten. Wie alle Shows, die Stoner genießen, hat auch SpongeBob eine Fülle von Verschwörungstheorien hervorgerufen. Eine der am weitesten verbreiteten ist, dass Bikini Bottom, wo SpongeBob usw. leben, tatsächlich der Meeresboden des Bikini Atolls ist, auf dem die US-Regierung während des Kalten Krieges Atomtests durchgeführt hat. Strahlenexposition könnte erklären, warum alle dort unten so komisch sind. Oder es ist einfach eine tolle Kindershow. Wer weiß?

Die Ren und Stimpy Show

Jetzt weiß ich aber nichts über dich I war definitiv zu schwach für Ren und Stimpy, als ich klein war. Premiere im Jahr 1991, folgte es den Possen eines ziemlich stark bespannten (lesen verrückt) Chiwawa namens Ren und eine einfache Katze namens Stimpy. Es wurde schnell ein Favorit bei erwachsenen Zuschauern aufgrund seines intensiven groben Humors, Schockwerts und (Du hast es erraten!) sexuelle Anspielung! Obwohl Ren und Stimpys Abenteuer auf dem klassischen Cartoon-Kanon zwischen Katze und Hund basierten, waren sie so verrückt wie sie kommen. Zu sehen, wie das Paar den Weltraum erkundet oder in die Zeit des Wilden Westens zurückkehrt - alle mit einer psychotischen Energie, die Fans kennen und lieben gelernt haben.

Die verrückte Ästhetik, wie extreme und grausame Nahaufnahmen, die den zukünftigen SpongeBob inspirieren würden, oder der Hintergrund, der plötzlich durch Tintenflecken ersetzt wird "Erinnert an Löcher in der Realität" bedeutete, dass dies eine Show nur für die war mutigste von Kindern. 

Die Animaniacs

Diese Show, geboren von Steven Spielberg und Jeffrey Katzenberg, wurde erstmals 1993 ausgestrahlt. Inspiriert von Schwarz-Weiß-Cartoons aus den 1930er Jahren, (Ihre Hintergrundgeschichte war, dass sie in den 1930er Jahren von Warner Bros weggesperrt worden waren, nur um zu fliehen und in den 90er Jahren Chaos zu verursachen.) Die Geschwister Yakko, Wakko und Dot spielten in diesem beliebten Cartoon die Hauptrolle. Das Programm wurde wie eine surreale Varieté-Show eingerichtet und bot einige verschiedene Reisen pro Episode mit einer Vielzahl von Charakteren. Beide politisch engagiert, surreal, lehrreich (und voller Anspielungen!)Mindestens ⅕ der großen Zuschauer waren über 25 Jahre alt. Tatsächlich haben die Animaniacs in den 90er Jahren eines der ersten internetbasierten Fandoms inspiriert. und über gewann eine Schiffsladung Emmys. 

Die Powerpuff Girls

Einige Wissenschaftler synthetisieren psychedelische Verbindungen Andere wie Professor Utonium wollen in ihren Labors nur die perfekten kleinen Mädchen erschaffen. Die Powerpuff Girls wurden geschaffen, als der gute Professor Zucker, Gewürze, alles Gute und… CHEMISCHE X mischte. Jetzt verteidigen sie Townsville als Superhelden im Vorschulalter. Die Show, die sowohl der japanischen Animation als auch dem kitschigen Batman der 1960er Jahre huldigte, war tatsächlich gemacht für erwachsene Zuschauer. Schöpfer / Animator Craig McCracken erklärt "Ich dachte, ich würde einen College-Hit bekommen, bei dem 20-Jährige ihn in ihren Schlafsälen sehen würden, wenn sie gesteinigt werden." Mit Antagonisten wie dem wahnsinnigen Superschurken-Affen Mojo Jojo und dem Hummerklauen-Dämon namens Camp traf McCracken definitiv ins Schwarze. 

Abenteuerzeit

Ein wahrer Nachkomme all dieser Shows, Abenteuerzeit hat genauso viele Erwachsene wie Kinder gesehen, die in einem weißen Tierohrhut herumgerannt sind. Seit dem Start bei Cartoon Network im Jahr 2010 zog es sofort eine große Fangemeinde an. Die Show mit Finn, einem menschlichen Jungen, und seinem Adoptivbruder, einem formverändernden gelben Hund namens Jake, findet im postapokalyptischen Land Ooo statt. Wie Sie sich vorstellen können, bietet diese Prämisse allein Raum für eine Reihe von psychedelischen Spielereien. Mit einer Besetzung von Bonkers-Charakteren wie dem Eiskönig und Prinzessin Bubblegum sowie dunklen Hinweisen auf die 'Pilzkriege', die Ooo verwüstet haben, Abenteuerzeit war eine Reise, während völlig nüchtern.

Die Show triumphierte nicht nur in der surrealen Humor-Arena, sondern befasste sich auch mit schwer zu diskutierenden Themen wie psychischer Gesundheit und Alzheimer. Abenteuerzeit hat ein weiteres goldenes Zeitalter der Animation eingeläutet, das Alt und Jung genießen können. Obwohl die Show 2018 nicht mehr ausgestrahlt wurde, hat uns der Schöpfer Pendleton Ward kürzlich den Cartoon geschenkt Mitternachtsevangelium, ein geisteserweiterndes Abenteuer, das Sie nicht muss mit Kindern teilen.

Das waren unsere Top 5 heimlich trippigen Kinder-Cartoons! Aber es gibt noch viele weitere Favoriten, die wir nicht aufgenommen haben. Teilen Sie uns Ihre in den Kommentaren unten mit!

Share on Facebook
Teilen auf Twitter